aus der Gesellschaft

Die DGNR und TÜV Rheinland zertifizieren seit einem Jahr „Zentren für Beatmungsentwöhnung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation“. Bisher zeichneten sich 13 Zentren durch ihre Qualitätsstandards aus und erhielten das Zertifikat.
Unter diesen befindet sich unter anderen das Klinikum am Europakanal in Erlangen. DGNR und TÜV Rheinland übergaben das Zertifikat an das Erlanger Team persönlich, auch um 1 Jahr Zertifizierung gemeinsam zu würdigen.

Beteiligen Sie sich aktiv an der Programmgestaltung und reichen Sie Ihre aktuellen Forschungsergebnisse in Form von Abstracts ein. Die angenommenen Abstracts werden entweder als Freie Vorträge oder als Kurzvorträge in das Programm integriert.

DGNR verschafft sich einen Überblick über Kapazitäten für die Neurorehabilitation (von der Frührehabilitation bis zur Tagesklinik) in Deutschland und lädt alle ein, mitzumachen.

Gemeinsam mit 18 weiteren wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften gibt die DGNR eine Stellungnahme zur Wirksamkeit und zum Einsatz der derzeit vorhandenen SARS-CoV-2-Impfstoffe in Deutschland heraus.

Unter Federführung der DGNR gemeinsam mit weiteren 13 medizinischen Fachgesellschaften entwickelt.

Back to top